Ingrid Fischer
Foto: Jennifer Nagy

Kinesiologie und Klang

Ingrid Fischer

Ich begleite dich mit unterschiedlichen Ansätzen und Methoden in deiner körperlichen und emotionalen Weiterentwicklung und unterstütze dich dabei, Gedankenblockaden sichtbar zu machen und deine Selbstheilungskräfte zu mobilisieren. 


Nächste Veranstaltung

Körperübungen im Wald
© Humanenergetik Ingrid Fischer

13.07.2020   17:00 - 18:30  Turnen für die Birne - online

20.07.2020   16:00 - 17:30  Turnen für die Birne im Grünen

weitere Termine


Aktuelles

Seit 11.05.2020 bin ich wieder für dich da!

Die Hygienestandards in der Praxis waren immer schon hoch, dennoch wird es zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen geben:

  • Mund-Nasen-Schutz für uns beide - bitte bringe deinen eigenen Mundschutz mit und lege ihn schon vor der Türe an. Sollte es notwendig sein, dass du deine MNS-Maske ablegen musst (z.B. Kiefer-R.E.S.E.T.), dann bin ich und damit auch du zusätzlich durch ein Gesichtsvisier geschützt.
  • Handdesinfektion beim Eingang
  • kein Händeschütteln
  • Termine nur, wenn wir beide vollkommen gesund sind

Ich freue mich, dich nach so langer Zeit wieder zu sehen. Terminvereinbarungen sind ab sofort wieder möglich.


Online-Beratung

Neue Situationen erfordern bekanntlich neue Denkweisen!

Nachdem Einzelsitzungen, in der Form, wie du sie gewohnt bist, seit Wochen nicht stattfinden konnten, habe ich meine Praxis auf Online-Beratung umgestellt Via Videokonferenz über Zoom, Skype oder WhatsApp können wir gemeinsam deinen persönlichen Weg aus der Anspannung bzw. Verspannung heraus in die Entspannung erarbeiten, In vielen Ländern ein durchaus üblicher Weg der kinesiologischen Praxis.

Diese Möglichkeit bleibt auch weiterhin für dich eine Option, auch, wenn meine Praxis unter Einhaltung der offiziellen Hygienevorschriften am 11.05.2020 wieder geöffnet wird.


Turnen für die Birne

Wir kommen wieder in Bewegung! 

Turnen für die Birne im Grünen ist wieder möglich , wenn auch  aufgrund der aktuellen Vorgaben in modifizierter Form. Der gemeinsam Spaziergang entfällt ebenso, wie die abschließende Einkehr im Ausflugslokal.

Was bleibt, ist das gemeinsame Training  für Körper und Geist, der Spaß an der Sache und das obligate Plauscherl danach.

Du möchtest (noch) nicht in der Gruppe mitmachen oder regelmäßiger etwas für dich tun? Dann hast du die Möglichkeit, künftig auch meinen Online-Kurs zu buchen.

Hier geht es zu den Terminen.


Meditationsklänge

Die Zwangspause bleibt vorerst aufrecht!

Leider ist in nächster Zeit nicht damit zu rechnen, dass die  Meditationsklänge in der Gruppe aufgrund der derzeit gültigen  Abstandsregelung stattfinden können.

Falls du auf die entspannenden Fantasiegeschichten  und Klänge nicht länger verzichten willst, können wir selbstverständlich gerne einen Einzeltermin vereinbaren.


Bleib auf dem Laufenden

Melde dich über das Kontaktformular für meinen Newsletter an und erhalte aktuelle Informationen.