TOUCH FOR HEALTH - Gesund durch Berühren:

 

Touch for Health ist eine ganzheitliche Methode zur Aktivierung der natürlichen Lebensenergien sowie des körperlichen und seelischen Gleichgewichts. Sie ist ein Teilbereich aus der Applied Kinesiology und wurde Ende der 60er Jahre von Dr. John F. Thie als Hilfe zur Selbsthilfe entwickelt.

 

Touch for Health bildet die Basis der meisten neu entstandenen Kinesiologie- Methoden und ist eine Synthese aus überlieferter östlicher Heilkunst, dem Energiemodell der chinesischen Elemente-Lehre und verbindet Erkenntnisse der Chiropraktik, Akupressur, Bewegungslehre und Muskelfunktion und Ernährungswissenschaft.


Anhand von 42 meridianspezifischen Muskeltests können Dysbalancen und Defizite im Körper und im Energiesystem festgestellt werden.  Über spezifische Reflexpunkte, Meridianstreichungen und andere wirksame Balancetechniken können etwaige Unausgewogenheiten ausgeglichen werden und die Lebensenergie kann wieder fließen.

 

 

 

Touch for Health kann hilfreich sein:

 

  • bei Blockaden jeglicher Art
  • bei Ängstlichkeit
  • bei geistiger und körperlicher Überforderung
  • bei Blockaden im Bewegungsablauf
  • bei andauernder Müdigkeit
  • bei Gewichtsproblemen
  • energetisch begleitend bei der Aufarbeitung von Allergien
  • u.v.m.

Nächste Veranstaltung

Turnen für die Birne im Grünen

17.08.2019

Österreichischer Berufsverband für Kinesiologie
Qualitätssiegel Gold der WKO
Qualitätssiegel Gold der WKO