energetische Fußreflexzonen-Balance

mit dem Kristallstab

Unsere Füße tragen uns durchs Leben, sie verbinden uns mit der Erde und verhelfen uns zu Standfestigkeit. Doch unsere Füße können noch sehr viel mehr – in ihnen widerspiegelt sich unser gesamter Organismus. Belastungen physischer oder psychischer Natur werden im Gesamtorganismus gespeichert und können im schlechtesten Fall Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben. Alle Organe, Knochen und Drüsen finden ihr Abbild auf der Fußsohle.

 

Schon alte Heilkünste bedienten sich der gesundmachenden und entspannenden Wirkung der „Fußarbeit“.  Im Rahmen therapeutischer Maßnahmen als Fußreflexzonen-Massage verankert, eignen sich die Fußreflexzonen aber auch in der Energetik hervorragend zum Zentrieren des Körpers und der mentalen Ebene.

 

Diese rein energetische Methode der Fußreflexzonen-Balance kombiniert die hochwirksame Schwingungsqualität von Klangschalen mit der heilenden und anregenden Wirkung des Bergkristalls, die direkt über die Fußreflexzonen auf den gesamten Organismus wirken, tiefgreifende Blockaden lösen und die Energie wieder frei fließen lassen. Tiefes inneres Loslassen führt zu Entkrampfung, Entspannung  und allgemeinem Wohlbefinden und steigert die Selbstheilungskräfte.


 Diese Methode kann hilfreich sein:

  • bei Verspannungen und Anspannungen jeglicher Art
  • bei (Kopf)Schmerz ohne klinischen Befund
  • zur Harmonisierung der Verdauung
  • zur Anregung von Entschlackungs- und Entgiftungsprozessen
  • zur Harmonisierung des Menstruationszyklus
  • bei Wechselbeschwerden